Notfalltraining für Pflegedienste

img
© Fotolia, Robert Kneschke

Es ist ein Berufsalltag mit wachsenden Ansprüchen: Wer in der Pflege arbeitet, muss für viele Situationen gewappnet sein – dazu gehört auch der akute Notfall. Im Notfalltraining für Pflegedienste lernen Arbeitskräfte aus diesem Bereich, wie sie in solchen Fällen richtig reagieren.

Denn auch wenn die Pflegekräfte durch die Arbeit mit kranken und gebrechlichen Menschen bereits eine hohe Kompetenz mitbringen, sind medizinische Notfallsituationen noch einmal eine ganz besondere Herausforderung.

Das Notfalltraining von 123erstehilfe bietet mehr Sicherheit für mögliche Ernstfälle. Im Gegensatz zur Pflege und Betreuung älterer, kranker oder benachteiligter Menschen sowie der Dokumentation dieser Arbeit, gehören die Handgriffe im medizinischen Notfall in der Regel nicht zur Kernkompetenz einer Pflegekraft. Doch hierbei helfen wir mit unserem Kurzseminar weiter: Das Notfalltraining für Pflegedienste macht mit den wichtigsten Handgriffen vertraut und schult das richtige Verhalten im Ernstfall.

Kein Wunder, dass ein medizinischer Notfall auch bei einem routinierten und erfahrenen Mitarbeiter einer ambulanten oder stationären Pflegeeinrichtung Unsicherheiten birgt. Immerhin sind die Anforderungen hierbei erhöht – innerhalb kürzester Zeit muss nicht nur die Schwere der Situation eingeschätzt werden, sondern es müssen auch die lebenserhaltenden Handgriffe getätigt werden. Wichtig ist es in solchen Fällen vor allem, die
Zeit bis zum Eintreffen den Rettungsdienstes so sinnvoll und hilfreich wie möglich zu überbrücken.

In unserem Notfalltraining für Pflegedienste schließen wir mögliche Wissensdefizite, nehmen den Pflegekräften Ihres Unternehmens aber auch bestehende Ängste vor medizinischen Notfällen und erklären das richtige Verhalten. Wir legen dabei gesteigerten Wert darauf, die korrekten Handlungsabläufe praxisnah zu vermitteln und auf ihre individuellen Fragen einzugehen. Damit sie auch für Notfälle in ihrem Berufsalltag bestens gewappnet sind.

Unser Seminar zum Notfalltraining für Pflegedienste dauert ca. 3 Stunden und umfasst folgende Themen:

  • Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Beatmungshilfen
  • Schulung für den automatisierten externen Defibrillator (AED)
  • Verhaltensweisen und die Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst
  • die häufigsten auftretenden Notfälle in der Pflege

Je nach Ihrem persönlichen Bedarf oder den individuellen Gegebenheiten Ihres Pflegedienstes stimmen wir die Inhalte des Seminars gerne mit Ihnen im Detail ab und passen die Inhalte dementsprechend an Ihre Bedürfnisse und Wünsche an.
Dieses Kurzseminar bieten wir ausschließlich in Ihren Räumlichkeiten an.

Haben Sie Fragen zum Notfalltraining oder dem genauen Ablauf des Seminars? Wollen Sie direkt einen Termin mit uns ausmachen? Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

img